Wie bereiten sich die Wale auf die bevorstehende Halbierung der Bitcoin-Menge vor?

Die Bitcoin-Wale sind eine der einflussreichsten Gruppen auf dem Kryptologiemarkt. Deshalb ist eine ständige Überwachung der Aktionen dieser Wale angesichts der bevorstehenden Halbierung der Bitcoin-Menge wichtig.

Hier ist eine Zusammenfassung dessen, wie die letzten Tage für die Bitcoin-Wale verlaufen sind, so die Twitter-Berichte von Whale Alert.

Angesichts der erheblichen Zunahme der Bitcoin-Aktivitäten und -Transaktionen hat Whale Alert seit dem 7. Mai berichtet, dass die Bitcoin-Werte für die Meldung von Transaktionen gestiegen sind. Dasselbe taten sie auch bei der Prägung und Verbrennung von Stallmünzen.

Erhöt sich durch Bitcoin Evolution der Widerstandswert
Daher werden Sie, obwohl es weniger Berichte geben wird, immer noch absolut alle Daten auf ihrer Website abrufen können.

Countdown: nur 1 Tag für die Halbierung der Bitcoin

Zusammenfassung der Aktivitäten der Bitcoin-Wale kurz vor der Halbierung. Am Donnerstag, dem 7. Dezember, wurden dreizehn Transaktionen mit Immediate Edge getätigt, davon sechs zwischen Börsen, vier von Börsen in unbekannte Brieftaschen und der Rest in umgekehrter Richtung. Die von den Bitcoin-Walen am häufigsten verwendeten Börsen waren Xapo, Binance, OKEx, Bitstamp und Bitfinex.

Konkret wurden an diesem Tag 3710 BTC auf den Markt gebracht, die Wale akkumulierten 10 003 BTC, und zwischen den Börsen bewegten sich 7 751 BTC. Insgesamt wurden an einem einzigen Tag 21.464 BTCs bewegt.

Dann, am 8. Mai, gab es zehn größere Bewegungen von Bitcoin-Walen. Acht davon stammten von Börsen wie Binance und Coinbase bis hin zu unbekannten Brieftaschen. Das bedeutet, dass an diesem Tag die Anhäufung dieses Kryptomoney überwog.

Damit sind 11.776 BTC vom Markt verschwunden. Währenddessen führten in der entgegengesetzten Richtung zwei Bitcoin-Wale 2.463 BTC bei OKEx und Binance ein. Dies ergibt insgesamt 14.239 BTC.

Schließlich hat Whale Alert in den letzten zwei Tagen nur fünf Handelsgeschäfte gemeldet, von denen nur zwei aggregiert sind. Der Rest sind Wale, die ihre BTCs zum Austausch mitnehmen. Doch trotz der unterschiedlichen Bewegungen sind es die Mengen, die endgültig sind.

Bei den beiden Akkumulationstransaktionen bewegten die Bitcoin-Wale 7.864 BTCs vom Tausch in unbekannte Brieftaschen. Dies steht im Gegensatz zu 5.055 BTCs, die an Börsen wie Bitfinex, Huobi und OKEx abgeschlossen wurden.

Halbierung der Bitcoin: Wale beginnen an die Oberfläche
Was schließen wir aus all dem?

Kurz gesagt, in den letzten Tagen hat sich die Anhäufung von Bitcoin durch die Wale durchgesetzt. Der Unterschied zwischen Kauf- und Verkaufsdruck war jedoch sehr gering.

Der Zusammenhang zwischen dieser Realität und der Nähe von Bitcoin Halving ist keineswegs merkwürdig, denn trotz der Meinungsverschiedenheiten unter Experten bleiben die Erwartungen an höhere Gewinne nach der Halbierung mehr oder weniger gleich.

Author: admin