Bitcoin Wochenprognose: BTC-Preis ist bereit für die Hausse

Bitcoin Wochenprognose: BTC-Preis ist bereit für die Hausse

  • Nach einem starken Rückgang fand der Bitcoin-Preis Unterstützung in der Nähe von $7.000 gegenüber dem US-Dollar.
  • Der Preis handelt nun nahe der Widerstandsmarke von $7.300 und $7.320.
  • Auf der 4-Stunden-Chart der BTC/USD-Paarung (Daten-Feed von Kraken) gibt es ein wichtiges Ausbruchsmuster, das einen Widerstand nahe $7.320 bildet.
  • Der Preis könnte ein paar Punkte nachgeben, aber es ist wahrscheinlich, dass sich die Gebote nahe der $7.180 und $7.050 Level bewegen.

Der Bitcoin-Preis handelt oberhalb einiger wichtiger Unterstützungen zum US-Dollar. Die BTC in Finnland bei Bitcoin Future scheint sich auf den nächsten zinsbullischen Durchbruch über $7.300 und $7.400 vorzubereiten.

Bei Bitcoin Future in Finnland die richtige Preisanalyse finden

Bitcoin Preis Wochenanalyse (BTC)

In der vergangenen Woche begann die Bitcoin eine Abwärtskorrektur aus dem $7.500-Widerstandsbereich gegenüber dem US-Dollar. Der BTC-Preis handelte unter der $7.300-Unterstützung und dem 100 einfachen gleitenden Durchschnitt (4-Stunden).

Der Rückgang wurde jedoch durch den $7.000-Unterstützungsbereich geschützt. Es bildete sich ein Swing-Tief bei $6.922 und der Preis erholte sich deutlich über $7.000. Darüber hinaus gab es einen Durchbruch über das 50% Fib-Retracement-Level der Abwärtsbewegung vom $7.431-Hoch auf das $6.922-Tief.

Der Bitcoin-Preis wird nun über der Marke von $7.200 und 100 einfachen gleitenden Durchschnittswerten (4 Stunden) gehandelt. Auf der Oberseite scheint die Marke von $7.300 als Hürde zu fungieren. Außerdem liegt das 76,4% Fib-Retracement-Level der Abwärtsbewegung vom $7.431-Hoch auf das $6.922-Tief bei $7.311.

Wichtiger noch, es gibt ein größeres Ausbruchsmuster, das auf der 4-Stunden-Chart einen Widerstand bei $7.320 für die BTC/USD-Paarung bildet. Daher könnte ein Ausbruch nach oben bei über $7.320 und ein Abschluss bei über $7.400 eine starke zinsbullische Welle bei Bitcoin Future auslösen.
Weihnachten kommt bei mBitcasino früh! 75 BTC in Bonussen und 3 Millionen Freispiele stehen im Dezember für jeden Spieler zur Verfügung, nur bei mBitcasino! Holen Sie sich jetzt Ihre Boni!

Ein sofortiger Widerstand ist nahe der $7.460 Grenze, über der der Preis wahrscheinlich auf die $7.640 Grenze steigen wird. Ein Zwischenwiderstand befindet sich nahe dem 1,236 Fib Verlängerungslevel der Abwärtsbewegung vom $7.431 Hoch auf das $6.922 Tief bei $7.551.

Weitere Gewinne könnten den Preis in Richtung des $8.000-Widerstandes drücken. Umgekehrt könnte sich der Preis über $7.320 und $7.400 halten. In dem genannten Fall könnte der Preis in Richtung der $7.180-Unterstützung nach unten fallen.

Die Hauptunterstützung des Dreiecks liegt nahe der $7.050er Marke, unter der sich die Haussiers wahrscheinlich durchkämpfen werden und die Bären in naher Zukunft die Oberhand gewinnen könnten.

Bitcoin Preis

Wenn man sich das Chart anschaut, handelt der Bitcoin-Preis eindeutig mit einer positiven Tendenz über $7.180 und 100 einfachen gleitenden Durchschnitt (4 Stunden). Allerdings ist ein erfolgreicher Durchbruch über $7.320 und $7.400 für eine schöne Rallye notwendig.

Preis könnte den Widerstandswert von 1,11 $ durchbrechen

EURUSD-Preis könnte den Widerstandswert von 1,11 $ durchbrechen.

Falls das Widerstandsniveau von $1,11 den Preis hält, kann es eine Konsolidierungsbewegung auslösen. Ein weiterer Preisanstieg bei Bitcoin Evolution wird zur Durchdringung des Widerstandsniveaus von 1,11 $ führen, und der Preis kann ein Preisniveau von 1,12 $ anstreben.

Erhöt sich durch Bitcoin Evolution der Widerstandswert

EUR/USD-Markt

Schlüsselebenen:

  • Widerstandsstufen: $1.11, $1.12, $1.13, $1.13
  • Unterstützungsstufen: $1.10, $1.09, $1.08

EURUSD Langfristiger Trend: Aufwärtstrend

Auf lange Sicht ist der EURUSD optimistisch. Der EURUSD-Markt war in den letzten zwei Wochen rückläufig und der Preis steuerte auf ein signifikantes Unterstützungsniveau von 1,09 $ zu. Die Bullen unterbrachen die rückläufige Bewegung durch die Bildung einer täglichen zinsbullischen Kerze, was darauf hindeutet, dass die Bullen mehr an Dynamik gewonnen haben. Das ehemalige Widerstandsniveau von $1,10 konnte den Preis nicht halten, das Niveau wurde mit der Bildung einer starken zinsbullischen Kerze nach oben durchbrochen und in Richtung des Widerstandsniveaus von $1,11 nach oben gedrückt.

Das Währungspaar hat die beiden EMAs nach oben durchdrungen und handelt derzeit oberhalb der 21 Perioden EMA und 50 Perioden EMA, was eine Zunahme des zinsbullischen Momentums bedeutet. Falls das Widerstandsniveau von $1,11 den Preis hält, kann es eine Konsolidierungsbewegung bei Bitcoin Evolution auslösen. Ein weiterer Preisanstieg wird zur Durchdringung des Widerstandsniveaus von 1,11 $ führen, und der Preis kann ein Preisniveau von 1,12 $ anstreben. Die stochastische Oszillatorperiode 14 liegt bei 60 Pegeln, wobei die Signallinien nach oben zeigen, um das Kaufsignal anzuzeigen.

EURUSD mittelfristiger Trend: Aufwärtstrend

Der EURUSD ist mittelfristig optimistisch. Die Bulls übernahmen den Markt von den Bears letzte Woche mit der Bildung der bullischen Versenkkerze. Der Preis löste das Widerstandsniveau von 1,10 $ auf und erholte sich auf das Widerstandsniveau von 1,11 $. Gestern war das zinsbullische Momentum schwach und das Paar konsolidiert sich derzeit unter dem Widerstandswert von 1,11 $.

Das Paar handelt oberhalb der 21 Perioden EMA und 50 Perioden EMA. Die stochastische Oszillatorperiode 14 liegt über 80 Stufen, wobei die Signallinien nach unten zeigen, um ein Verkaufssignal anzuzeigen, das ein Pullback sein kann.